Unfall, Krankheit, Alter - ich sorge vor?!


Eine Kooperationsveranstaltung des Caritasverband Hochrhein e.V. und des SKM Waldshut. Um für den Fall der eigenen Hilfsbedürftigkeit gut vorbereitet zu sein, ist es wichtig, rechtzeitig vorzusorgen. Mit einer Vorsorgevollmacht kann ich selbst bestimmen, wer im Ernstfall meine Interessen vertritt und rechtlich wirksame Entscheidungen treffen kann. Informationen zu Vorsorgevollmacht, gesetzlicher Betreuung und Patientenverfügung werden gegeben und sollen ermutigen, den nächsten Schritt zu gehen. Anmeldeschluss: 15.05.21.
1 Abend, 20.05.2021
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Mechthilde Frey-Albert
Hermann Huttner
103.005Bo
Rathaus Bonndorf, Martinstr. 8, 79848 Bonndorf, Sitzungssaal
Vortrag: 5,00 €

 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner