Bunte Blumen in wilden Gärten


Traumhafte Blütenzauber wie an südländischen Mauervorsprüngen, duftende Kräuterrasen statt Kulturpflanzen, die mal wieder nicht richtig anwachsen wollen und Insektenweiden, statt Schottergrau...
Dieser Kurs richtet sich an Pflanzenfreunde oder solche, die es bald werden wollen. Wer Spaß an einem pflegeleichten und nicht kostspieligen Paradies für Mensch und Natur haben, seinen Garten mit heimischen Pflanzen neu anlegen oder umgestalten möchte, erfährt Wissenswertes über die richtige Planung, Bepflanzung und Pflege. Auch Balkonist*innen sind herzlich willkommen.
Der Kurs besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Wir werden eine kleine Fläche in Bonndorf anlegen beziehungsweise können Sie Ihren Balkonkasten/Balkontopf naturnah bepflanzen.
Bitte bringen Sie Schreibzeug, den Grundriss Ihres Gartens, Beets oder Balkons sowie Gartenhandgeräte und ggfs. Pflanzgefäße mit.
Kosten entstehen für das Skript in CD-Form (5 Euro; wird im Kurs abgerechnet) sowie für Pflanzen und Erde der mitgebrachten Töpfe/Kästen. (Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Anzahl und Größe der Kästen und Töpfe sowie den geplanten Standort (sonnig, schattig, usw.) mit an.
Leitung: Christine Hembach (Freiberufliche  Naturgarten-Planerin und Mitglied im Netzwerk Blühender Naturpark)
Anmeldeschluss: 02.05.22.

1 Tag, 07.05.2022
Samstag, 09:30 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Christine Hembach
100.029Bo
Bildungszentrum Bonndorf, Realschule, Mühlenstraße 7, 79848 Bonndorf, Raum 502
Garten: 30,00 €

 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Christine Hembach

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner