Dreidimensionales Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene


Dieser Workshop befasst sich mit den Grundlagen des dreidimensionalen Zeichnens. Wir werden uns die Theorie von Perspektive, Geometrie und Bildkomposition anschauen um aufzuzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, verschiedenste Motive spannend und realitätsnah in Szene zu setzen. Wir lernen, wie sich Licht und Schatten auf verschiedenen geometrischen Körpern im Raum verhalten und wie man den Fokus des Betrachters auf die wesentlichen Stellen der Zeichnung lenkt. Einige der Unterrichtseinheiten werden im Freien oder in einem öffentlichen Gebäude stattfinden, um auch dort einige Zeichenübungen durchzuführen. Neben dem Konstruieren der einzelnen Fluchtpunktperspektiven werden wir verschiedene Techniken zum Einfärben und Schattieren der gezeichneten Objekte kennenlernen. Am Ende des Kurses wird jede/r Teilnehmer/in neben vielen grundlegenden Zeichenübungen auch 2-3 Projektarbeiten angefertigt haben, in denen sie/er die Möglichkeit erhält, das Gelernte in einer eigenen Zeichnung anzuwenden. Jede/r Teilnehmer/in sollte verschiedene Bleistifte (HB + 2B), einen guten Radierer, ein großes Lineal oder Geodreieck, einen dicken und einen feinen Filzstift und einen A3 Zeichenblock (min. 150g/m²) dabei haben. Anmeldeschluss: 09.04.21.

8 Abende, 19.05.2021 - 21.07.2021
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr
8 Termin(e)
Nico Binder
207.030TN
Realschule, Friedhofstr. 18, 79822 Titisee-Neustadt, Raum 116, 1. OG
Malen: 48,00 €

 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner