Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht


Selbstbestimmt durchs Leben gehen ist für gesunde Menschen etwas Selbstverständliches. Unfall, Krankheit oder Alter können die Fähigkeit, frei über sich zu bestimmen, einschränken - oder sogar unmöglich machen. Wer frühzeitig festgelegt, was er im Falle eines Falles zulässt oder ablehnt, rettet seinen Willen und seine Wünsche in die Zukunft. Je nach Alter, Lebens- und Vermögenslage besteht unterschiedlicher Regelungsbedarf beim Thema persönliche Vorsorge. Aber wie macht man das? Was leisten Verfügungen und Vollmacht? Und wo liegen Fallstricke? Anmeldeschluss: 05.11.21.

1 Abend, 10.11.2021
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Oliver Tappe
103.002Le
Kurhaus Lenzkirch, Am Kurpark 2, 79853 Lenzkirch, Kursaal, 1. OG
Vortrag: 5,00 €

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner