Klartext ohne Stress - für die eigenen Bedürfnisse im Beruf einstehen


Wie sage ich es dem Chef, den Kollegen oder Kunden? Mit der wertschätzenden Kommunikationsmethode nach M. Rosenberg können Sie mit gefühlten „atmosphärischen Störungen“ am Arbeitsplatz besser umgehen. Sie nehmen Ihre Gefühle und Bedürfnisse ganz anders wahr und können auf Augenhöhe gehen, ohne den Anderen zu verletzen.
In dem kurzen Einführungsseminar zeige ich Ihnen diese Methode auf und danach besteht die Möglichkeit, sich bei individuellen Terminen in Übungsgruppen zu Ihren eigenen Themen auszutauschen und Ihre Knoten zu lösen – denn Knotenlösen ist mein Thema!
Anmeldeschluss: 09.10.22.

1 Nachmittag, 14.10.2022
Freitag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr14.10.2022
14:00 - 16:00 Uhr
Volkshochschule, Sebastian-Kneipp-Anlage 2, 79822 Titisee-Neustadt, VHS-Seminarraum 2, 1. OG
Ana Schlegel
106.002TN
Volkshochschule, Sebastian-Kneipp-Anlage 2, 79822 Titisee-Neustadt, VHS-Seminarraum 2, 1. OG
Kommunikation: 20,00 €

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner