Ausstellungsfahrt nach Freiburg: Monets Garten - Ein immersives Ausstellungserlebnis (ausgefallen)


"Monets Garten" ist eine multisensorische 360-Grad-Reise durch die Geschichte und Werke eines der größten Künstler des vergangenen Jahrhunderts! „Die Ausstellung ist ein Erlebnis für alle – von jung bis alt. Die Besucher erleben die Welt Claude Monets, seine Farben und berühmten Werke auf wunderbare Weise so, als ob sie tatsächlich in der Szenerie sind. Farben, Licht, die Projektion des Wassers – alles wird lebendig!“ Diese Ausstellung wird auch Ihnen den Atem rauben – hier ist es nicht still, wie im Museum, noch betrachtet man die Gemälde aus der Ferne, so dass Details kaum erkennbar sind. Hier eröffnen sich Ihnen einzigartige Perspektiven auf Monets Kunstwerke, die Sie aus neuen Blickwinkeln betrachten können. Die Ausstellung wird ohne Führung selbständig durchlaufen. Warnung: Diese Ausstellung kann bei Personen mit lichtempfindlicher Epilepsie möglicherweise Anfälle auslösen. In der Ausstellung kommen Düfte aus ätherischen Ölen zum Einsatz, die in seltenen Fällen allergische Reaktionen auslösen können. Gebühr inkl. Busfahrt und Eintritt. Anmeldeschluss: 12.05.24.

27.05.2024 (1-mal) 17:00 - 22:00 Uhr
241206.001Bo
Fahrt: 64,00 €