Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Brandschutz zu Hause


Vortrag in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Bonndorf. Große Hitze, offenes Feuer, Elektrizität... Gefahrenquellen für einen Brand zu Hause sind vielfältig - und oft vermeidbar. Die Experten von der Feuerwehr informieren Sie an diesem Abend, wo es im Haushalt überall zu Bränden kommen kann und wie Sie Gefahren vermindern können. Sie erfahren, wie Sie ggf. mit den Bränden umgehen können, wie Sie sich im Brandfall verhalten sollten und wann es an der Zeit ist, die Feuerwehr zu rufen. Gerade für die Advents- und Weihnachtszeit sind die Tipps für den Umgang mit Adventskränzen, Gestecken und Christbäumen sehr wertvoll. Informationen zu Bandmeldern und Feuerlöschern runden die Veranstaltung ab. Es besteht auch Gelegenheit zum Austausch. Anmeldeschluss: 17.11.18.

1 Abend, 22.11.2018
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do22.11.2018
19:00 - 20:30 Uhr
Rathaus, Martinstr. 8, 79848 Bonndorf, Sitzungssaal, 1. OG
110.037Bo
Rathaus, Martinstr. 8, 79848 Bonndorf, Sitzungssaal, 1. OG
kostenfrei

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner