Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Brot backen - (k)eine Kunst


Brot ist eines unserer wichtigsten Grundnahrungsmittel und in der abendländischen Kultur neben Wein ein vielsagendes Symbol. Das Wissen um die traditionelle Herstellung von Brot geht in vielen Haushalten verloren. Auch gibt es nur noch selten Brot zu kaufen, das "nur" mit Mehl, Wasser, Hefe, Salz und der notwendigen Ruhe und Zeit gebacken ist. Der Brotbackkurs vermittelt die Kenntnisse zur Herstellung von Bauernbrot, Hefegebäck und Vollkornbrot. Er richtet sich sowohl an Anfänger/innen als auch an geübte "Eigenbrötler", die ihr Handwerk vertiefen wollen. Daniel Blattert, Müllermeister und Bauernbrotbäcker, vermittelt sein Wissen über Rohstoffe und Geräte und leitet die Teilnehmer/innen bei der Teigherstellung an. In den Lehrräumen der Blattert-Mühle in Wellendingen wird gemeinsam
gebacken und den Backanekdoten des Referenten gelauscht. Materialkosten und Verpflegung sind in der Kursgebühr enthalten. Anmeldeschluss: 09.10.17.

1 Vormittag, 14.10.2017
Samstag, 08:30 - 13:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa14.10.2017
08:30 - 13:00 Uhr
Daniel Blattert
307.040Bo
Backen: 39,00 €
anmelden
Sie interessieren sich für diesen Kurs? Wenden Sie sich bitte an unsere VHS-Geschäftsstelle.

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner