Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Die Zähringerstadt Villingen, 1200 Jahre Geschichte - Jahresprogramm Gästeführer


>Mit der historischen Innenstadt Villingen und ihrer Stadtmauer, Türme, Kirchen, Klöster und stolzen bürgerlichen Haüsern erlebt man den Zauber der vergangenen Jahrhunderten. Sie werden durch das vom Mittelalter geprägte Stadt begleitet und werden erfahren über das Nägelinkreuz, den Lokalhelden Romäus, die Brunnen und d'Fasnet in Villingen.
Treffpunkt: Villingen, Franziskaner Museum und Tourist-Info. Parkmöglichkeiten: Theater am Ring, Mode Röther Tiefgarage (Benediktiner Ring) oder kostenlos in der Goethe Strasse (70 m vom Franziskaner Museum). Bahnhof Villingen Schwarzwald (100 m vom Treffpunkt entfernt). Anmeldung bis 29.06.20 bei der VHS Hochschwarzwald, Tel: 07651-1363. 
1 Nachmittag, 03.07.2020
Freitag, 14:00 - 16:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr03.07.2020
14:00 - 16:00 Uhr
Franziskanermuseum, Rietgasse 2, 78050 Villingen
Pascale Loreau
110.016TN
Franziskanermuseum, Rietgasse 2, 78050 Villingen
Führung: 5,00 €

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner