Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Industrie 4.0 - Besichtigung der Firma Franz Morat Group (FMG)


Die Digitalisierung prägt derzeit die Entwicklung der Unternehmenswelt. Es gilt, die Chancen der Industrie 4.0 zur Optimierung der verschiedenen Unternehmensbereiche zu nutzen.
 
Mit Tochterfirmen in den USA, Mexiko, Polen und der Türkei sowie einem Netz von Vertriebspartnern, ist die Franz Morat Group ein global operierender Hersteller hochqualitativer Antriebslösungen und präziser technischer Komponenten für viele Industriebranchen.
 
FMG gehört zu den Unternehmen, die die Digitalisierung nicht als Bedrohung, sondern als Chance begreifen und die dynamische Fähigkeit besitzen, gleichzeitig Bestehendes zu optimieren und Neues aufzubauen. Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung gibt Gökhan Balkis, Geschäftsführer der FMG, einen Überblick auf welch vielfältige Art digitale Technik den Arbeitsalltag eines international agierenden Unternehmens formt - in der Produktion, in der Verwaltung, aber auch im Hinblick auf den "Faktor Mensch".

1 Termin, 26.10.2017
Donnerstag, 16:00 - 18:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do26.10.2017
16:00 - 18:00 Uhr
Gökhan Balkis
500.018TN
kostenfrei

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner