Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Lesewanderung zum Glasbläser - Jahresthema 20 Jahre Gästeführer


Die Glasbläser waren mit die ersten Siedler, die den Schwarzwald im Auftrag der Klöster urbar machten, sie übten ihr Handwerk über die folgenden Jahrhunderte bis zur Industrialisierung aus. Der Roman „Die Glasmacherin“ von Birgit Hermann thematisiert diese Epoche. Die Autorin führt in einer leichten ca. 3 Kilometer langen Wanderung von Bärental durch den Wald zu einem der letzten Glasmacher in Altglashütten. Herr Eckhardt betreibt eine Glaskunstwerkstatt. Wir dürfen ihm bei seiner Arbeit über die Schulter schauen und erfahren in einem kleinen Vortrag alles zum Thema Glas was uns interessiert. Im Anschluss liest Frau Hermann eine Passage aus dem Buch. Beim Bahnhof Altglashütten, wo die offizielle Tour endet, besteht die Möglichkeit zur Einkehr und zur Rückfahrt mit dem Schienenersatzverkehr. Wer möchte, kann auch zu Fuß zurück. Anmeldung bis 04.06.18 bei der VHS Hochschwarzwald, Tel: 07651.1363.


1 Termin, 09.06.2018
Samstag, 13:00 - 16:00 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa09.06.2018
13:00 - 16:00 Uhr
Bärental, Parkplatz Lidl
Birgit Hermann
110.012TN
Bärental, Parkplatz Lidl
Führung: 8,00 €

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner