Volkshochschule
Hochschwarzwald e. V.

Unternehmerinnen-Abend: Resilienz - die innere Stärke


Veränderungen, Misserfolge und schwierige Erfahrungen gehören ebenso zum Alltag wie Freude und Erfüllung. Der Umgang mit Krisen und Herausforderungen benötigt eine innere Stärke des Menschen, die in jedem Alter erlernt werden kann. Menschen werden immer wieder mit neuen Herausforderungen konfrontiert, die sich aus möglichen Veränderungen in ihrem Lebensumfeld ergeben und zu Unsicherheiten und Belastungen führen. Deshalb stellt sich zurecht die Frage, welche Fähigkeiten und welche Unterstützung Menschen brauchen, damit ihre Widerstandsfähigkeit bzw. Resilienz gefördert werden kann, um diese Situationen zu bewältigen? Der Vortrag zeigt Grundlagen neuer Erkenntnisse der Resilienzforschung und gibt Anregungen, wie Sie sich selbst gezielt mit effektiven Bewältigungsformen vertraut machen können. Anmeldeschluss: 30.03.19.

Unternehmerinnen und weiblichen Führungskräften ein Forum zu geben, um sich gegenseitig auszutauschen und zu vernetzen, das ist das Ziel der Veranstaltungsreihe Unternehmerinnenabende, die seit 2010 in Kooperation der Volkshochschule Hochschwarzwald und der Stadt Titisee-Neustadt durchgeführt werden. Zwei- bis dreimal im Jahr  treffen sich hier mehr als 30 Teilnehmerinnen bei Vorträgen zu unterschiedlichen Themen. Das aktuelle Programm finden Sie auf www.vhs-hochschwarzwald.de

1 Abend, 04.04.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr, 0.00 Min. Pause
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do04.04.2019
19:00 - 20:30 Uhr
Stefanie Schopp
500.006TN
U-Abend: 10,00 €

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: 07651 1363
Fax: 07651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner