Autogenes Training


Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, bei dem mit Hilfe der eigenen Vorstellungskraft eine tiefe Entspannung erreicht werden kann, die auf Körper und Geist ausstrahlt.  Autogenes Training kann bei einigen gesundheitlichen Beschwerden Linderung verschaffen und ein Weg zu mehr Ruhe, Gelassenheit und Ausgeglichenheit sein - gerade in stressigen Zeiten. Im Kurs wird diese Entspannungsmethode Schritt für Schritt erlernt. Bitte bequeme Kleidung, Matte, Decke und kleines Kissen mitbringen. Anmeldeschluss: 30.09.21.

Bitte mitbringen: Matte & Co.
Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Deshalb möchten wir Sie bitten, zum Gesundheitskurs Ihre eigenen Matten / Decken etc. mitzubringen. Die VHS sagt Danke!

Auch in Corona-Zeiten aktiv
Sofern die Corona-Vorgaben dies erfordern wird der Kurs mit Abstand in der Kleingruppe mit max. 6 Personen angeboten. Gebühr: 55 €.

6 Abende, 04.10.2021 - 15.11.2021
Montag, 20:00 - 21:00 Uhr
6 Termin(e)
Sandra Hutmacher, Entspannungstrainerin, Seminarleiterin Autogenes Training
301.501TN
Volkshochschule, Sebastian-Kneipp-Anlage 2, 79822 Titisee-Neustadt, Gymnastikraum, UG
Gesundheit: 33,00 €

 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Sandra Hutmacher

Fr 12.11.21
15:30 – 16:45 Uhr
Titisee-Neustadt
Di 23.11.21
19:00 – 20:00 Uhr
Löffingen

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner