Das VHS-Programm
Herbst/Winter 2020 startet jetzt!

Vielfalt und Lebendigkeit zeichnen das VHS-Angebot aus und laden im aktuellen Herbst-Winterprogramm zur Weiterbildung in den verschiedensten Themengebieten ein. Ob berufliche Weiterbildung, das Erlernen einer neuen Fremdsprache, die Förderung der eigenene Gesundheit oder die Entwicklung kreativer Talente. Es gibt viel zu entdecken.


Das VHS-Programm Herbst/Winter 2020 liegt wieder an allen bekannten Stellen, wie Rathaus, Tourist-Information, Banken und Sparkassen zur Abholung bereit. Alle Kurse finden Sie auch online. Informieren Sie sich jetzt!


Corona & VHS

Die AHA-Regel gilt auch an der VHS! Abstand - Hygiene - Altagsmaske Dies ist an den VHS in Zeiten der Corona-Pandemie die (...) mehr

Last Minute Veranstaltungen
Di 20.10.20
20:00 –21:00 Uhr
Löffingen
Di 20.10.20
19:00 –20:30 Uhr
Titisee-Neustadt
302.334TN
Di 20.10.20
18:00 –19:00 Uhr
Titisee-Neustadt
Di 03.11.20
18:30 –20:00 Uhr
Titisee-Neustadt
Mi 04.11.20
18:00 –21:00 Uhr
Titisee-Neustadt
Mi 04.11.20
18:00 –19:30 Uhr
Titisee-Neustadt
Do 05.11.20
18:30 –20:00 Uhr
Titisee-Neustadt

Zeitreise – Ortsgeschichte erleben und erforschen

Mit diesem Themenschwerpunkt lässt die VHS in diesem Jahr Ortsgeschichte im Hochschwarzwald lebendig werden. Gehen Sie mit unseren Dozenten auf Zeitreise. Bei Vorträgen, Stadtrundgängen oder dem Besuch von Kleinoden in der Region erfahren Sie mehr über die Orts- und Regionalgeschichte des Hochschwarzwaldes. 

Nähere Informationen finden Sie hier:

Integrationskurse an der VHS


Die VHS Hochschwarzwald bietet regelmäßig Integrationskurse und B2-Deutsch-Berufssprachkurse (DeuFöV) in Titisee-Neustadt und Bonndorf an.

Integrationskursberatung

jeweils Donnerstag, 14.30 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle in T.-Neustadt


Termine in Bonndorf
Montag, 26.10.20, 18 Uhr
Montag, 30.11.20, 18 Uhr
im Rathaus Bonndorf, VHS-Büro

Bitte reservieren Sie telefonisch einen Termin!


Mo, Di, Mi, Do 23.11.20
13:00 –16:00 Uhr
Titisee-Neustadt
Mo, Di 02.11.20
17:30 –20:30 Uhr
Titisee-Neustadt
Mo, Di, Mi, Do 11.01.21
09:30 –12:30 Uhr
Titisee-Neustadt

Erlebte Geschichte, Kultur und Natur
VHS-Lehrgang mit Diplom "Naturpark-Gastgeber"




Im touristischen Serviceangebot werden neue und spannende Angebote, Erlebnisführungen, und die persönliche Betreuung Ihrer Gäste immer wichtiger, um einen unvergesslichen Urlaub zu garantieren. Ihre Gäste möchten mehr Informationen über ihr Urlaubsziel, über die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten erfahren, bevorzugt in einer Kombination von Information mit Erlebnischarakter. Lassen Sie sich begeistern von dem spannenden Wissen über Natur, Brauchtum und Geschichte, und erfahren Sie, wie Sie diese Informationen kreativ und kurzweilig für Ihre Gäste umsetzen können. Wussten Sie wann die Höllentalbahn gebaut wurde? Wer die sagenhafte Domkuppel in St. Blasien konstruierte? Oder wo der Rothirsch im Schwarzwald zu Hause ist? Wer im Hochschwarzwald einmal zu Österreich gehörte? Woher der Brauch Eulogi stammt? Die Volkshochschule Hochschwarzwald bietet in Kooperation mit dem Naturpark Südschwarzwald, der Schwarzwald Tourismus GmbH und dem Gästeführerverein ein vielseitiges Kursprogramm an. In diesem Lehrgang gehen Sie an sechs Tagen auf Entdeckungstour durch die Region. Für professionelle Wissensvermittlung steht ein erfahrenes Dozententeam mit Achim Laber (Feldberg-Ranger), Dr. Detlef Herbner (Historiker), Hubert Matt-Willmatt (Journalist), und Valerie Bässler (Naturpark Südschwarzwald) und Dr. Anke Wittek. Nach Absolvierung des Kurses erhalten die Teilnehmer das Diplom "Naturpark-Gastgeber".

„Schwarzwald + Tourismus und Landwirtschaft “

„Schwarzwald + Brauchtum“



„Schwarzwald + Ranger“


„Schwarzwald + Fasnet“

„Schwarzwald + Sehenswürdigkeiten“



„Schwarzwald + Genuss“



ZBQ - zertifizierte Bildungs-Qualität des VHS-Verbands Baden-Württemberg

Reservix-Tickets hier erhältlich

In unserer VHS-Geschäftsstelle in der Sebastian-Kneipp-Anlage 2 in T.-Neustadt sind Reservix-Tickets erhältlich.

Diese Kurse beginnen in den nächsten Tagen

Veranstaltungskalender

20.10.20
 (Dienstag)
  1. 10:00 –11:30 Uhr
    Bonndorf
  2. 302.334TN
    18:00 –19:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  3. 19:00 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  4. 20:00 –21:00 Uhr
    Löffingen
21.10.20
 (Mittwoch)
  1. 17:00 –20:00 Uhr
    Bonndorf
22.10.20
 (Donnerstag)
  1. 302.507Lö
    20:00 –17:00 Uhr
    Löffingen
23.10.20
 (Freitag)
  1. 16:00 –20:00 Uhr
    Bonndorf - Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
  2. 18:00 –21:15 Uhr
    Bonndorf
24.10.20
 (Samstag)
  1. 10:00 –14:30 Uhr
    Hinterzarten
  2. 110.018Bo
    13:30 –17:00 Uhr
    Ebnet, Treffpunkt Kohlplatzhütte
  3. 14:00 –16:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  4. 15:00 –17:00 Uhr
    Altbirklehof, Breitnau-Hinterzarten
26.10.20
 (Montag)
  1. 08:30 –11:45 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 18:00 –21:15 Uhr
    Titisee-Neustadt
29.10.20
 (Donnerstag)
  1. 19:00 –20:30 Uhr
    Bonndorf
31.10.20
 (Samstag)
  1. 14:00 –15:30 Uhr
    Eisenbach-Schollach
02.11.20
 (Montag)
  1. 09:00 –10:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 17:30 –18:45 Uhr
    Breitnau
  3. 17:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  4. 302.205Br
    18:45 –19:45 Uhr
    Breitnau
  5. 19:00 –20:00 Uhr
    kath. Pfarrzentrum Hinterzarten
03.11.20
 (Dienstag)
  1. 18:30 –20:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
04.11.20
 (Mittwoch)
  1. 18:00 –21:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 18:00 –21:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  3. 18:00 –21:00 Uhr
    Feldberg
  4. 18:00 –19:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  5. 18:30 –19:30 Uhr
    Bonndorf
05.11.20
 (Donnerstag)
  1. 14:00 –20:00 Uhr
    Bonndorf
  2. 17:30 –19:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  3. 18:00 –21:00 Uhr
    Löffingen
  4. 18:30 –20:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  5. 18:30 –20:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  6. 19:15 –20:45 Uhr
    Titisee-Neustadt
06.11.20
 (Freitag)
  1. 16:00 –17:30 Uhr
    Löffingen
  2. 17:00 –19:00 Uhr
    Altbirklehof, Breitnau-Hinterzarten
  3. 18:30 –20:00 Uhr
    Bonndorf
07.11.20
 (Samstag)
  1. 10:00 –13:00 Uhr
    Löffingen
  2. 15:00 –18:00 Uhr
    Breitnau
  3. 15:00 –18:00 Uhr
    Feldberg
09.11.20
 (Montag)
  1. 18:00 –21:15 Uhr
    Titisee-Neustadt
10.11.20
 (Dienstag)
  1. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  3. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  4. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  5. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  6. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  7. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  8. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  9. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  10. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  11. 18:30 –20:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
  12. 18:30 –19:30 Uhr
    Titisee-Neustadt
11.11.20
 (Mittwoch)
  1. 18:00 –21:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
12.11.20
 (Donnerstag)
  1. 17:00 –18:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 18:00 –21:00 Uhr
    Löffingen
  3. 19:00 –21:15 Uhr
    Bonndorf
  4. 19:30 –21:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
13.11.20
 (Freitag)
  1. 18:00 –21:00 Uhr
    Altbirklehof, Breitnau-Hinterzarten
  2. 18:00 –21:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
14.11.20
 (Samstag)
  1. 10:00 –13:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 10:00 –15:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  3. 14:00 –17:00 Uhr
    Treffpunkt: Gießnaustraße 15, 78199 Bräunlingen
16.11.20
 (Montag)
  1. 08:45 –12:00 Uhr
    Titisee-Neustadt
  2. 19:00 –21:30 Uhr
    Bonndorf
18.11.20
 (Mittwoch)
  1. 19:00 –22:00 Uhr
    Lenzkirch Saig
  2. 19:00 –21:00 Uhr
    Bonndorf

VHS Hochschwarzwald e.V.

Sebastian-Kneipp-Anlage 2
79822 Titisee-Neustadt

Tel.: +49 7651 1363
Fax: +49 7651 4676
info@vhs-hochschwarzwald.de
Lage & Routenplaner